Werbung

Bug Break – Insekten-Snacks

Bug Break – Insekten-Snacks

Von Bug Break vorgeschlagener Deal: 25.000 Euro für 40 Prozent Unternehmensanteile
Zugeschlagener Deal von Jochen Schweizer *: 25.000 Euro für 50 Prozent Unternehmensanteile

Das Bug Break Unternehmen von Folke Dammann hat sich auf Speiseinsekten spezialisiert. Seine Firma versorgt den Einzelhandel und die Gastronomie mit den Insekten. Die Idee ist nicht ganz neu, Insekten sollen sogar den Welthunger der Erde bekämpfen können, da sie leicht zu züchten sind. Trotz allem ist es ein Ekel Thema für uns Deutschen, aber für manche auch eine Delikatesse. Der Gründer Folke Dammann sieht die Zukunft in den Insekten mit ihrem hohen Proteingehalt und möchte auch gerne Energieriegel aus Insekten herstellen.

Jochen Schweizer war seit Anfang an der Präsentation der mutigste Investor. Probierte die Insekte und nahm auch den Deal mit, aber an der ganzen Firma und nicht nur an Bug Break.

Möchtest du auch mal ein paar Insekten probieren?

[asa mk]3440148467[/asa]
[asa mk]B00F7KUDB4[/asa]
[asa mk]B00F7KUCEC[/asa]
[asa mk]B00FU3DMA2[/asa]