Werbung

Von Floerke – Modehaus für Herrenaccessoires

Von Floerke vorgeschlagener Deal: 100.000 Euro für 20 Prozent Unternehmensanteile
Zugeschlagener Deal von Judith Williams, Vural Öger und Frank Thelen : 100.000 Euro für 33 Prozent Unternehmensanteile

„Mit einem der Löwen als Investor könnten wir es schaffen, der größte Hersteller von Herrenaccessoires in Deutschland zu werden“ – David Schirrmacher

Das Modehaus „von Floerke“* macht handgemachte Accessoires für Herren. In seinem Onlineshop* bietet er Herrenaccessoires wie Einstecktücher, Krawatten, Kummerbunde, Seidenschleifen, Manschettenknöpfe, Uhren, Kämme, Seidenschals, Gürtel und Schnürsenekel. Alles Produkte, die der Stilvolle Mann von heute gebrauchen kann. Nicht zu vergessen auch noch farbenfroh.

+++UPDATE+++
Vural Öger steigt als Gesellschafter aus. Quelle:Gründerszene

„Ein bisschen verwundert war ich ja schon – zunächst verlässt Vural Öger mit Gewinn unsere unternehmerische Partnerschaft und einige Wochen später geht er mit zwei seiner Firmen insolvent.“Sagte Schirrmacher gegenüber der Bild-Zeitung

Herrenaccessoires von Floerke

[asa one]B017RJVRMQ[/asa]
[asa one]B017RJZXGW[/asa]
[asa one]B017RQ2I0E[/asa]
[asa one]B01FKJ7MU6[/asa]