Werbung

Gourmetfix – Die Gewürzmischung ohne Zusatzstoffe

Gourmetfix vorgeschlagener Deal: 250.000 Euro für 15 Prozent Unternehmensanteile

Zugeschlagener Deal: Williams und Öger 250.000 für 30 Prozent Unternehmensanteile

Michael Liebl, Physiotherapeut, aus Bayern stellt sein Unternehmen „Gourmetfix“ den Löwen vor. Micheal griff früher häufig beim Kochen zu fertig Würzmischungen. Alle Gewürzmischung enthalten immer Geschmacksverstärker das wollte er mit seinem Produkt Gourmetfix ändern

Der Passauer begann seine Idee von der schnellen Gewürzmischung ohne Hefeextrakte oder Glutamat umzusetzen und experimentierte bei sich zu Hause in der Küche. Heraus kamen verschiedene Fix Produkte mit der Besonderheit das Gewürzpad, welche man beim Kochen mit in den Topf wirft. Zwei Jahre später steht er bei den Löwen. Seine Produkte sind in zahlreiche Supermärkte vertreten. 400.000 Würzmischungen hat er an den Supermarkt Giganten Walmart verkauft und ein Deal mit der Kette Edeka steht kurz vorm Abschluss.
Seit kurzen hat er auch Fertigprodukte im Sortiment wie zum Beispiel Currywurst.

Bei der Geschmacksprobe hat das Produkt die Investoren nicht vom Stuhl gehauen. Sie haben auch die Verbindung von Gourmet nicht im Geschmack gesehen.
Nachdem weiteren Versuch die Löwen zu überzeugen mit seinen aktuellen Bestellungen und Anfragen von großen Supermärkte werden die zuvor skeptischen Löwen hellhörig und wittern ein gutes Investment, obwohl sie wohl nicht total überzeugt von dem Produkt sind.
Da die Löwen wohl das Produkt noch nicht auf Anhieb verstanden haben, erklärt Michael Leibl das Produkt und die Besonderheit mit dem Gewürz-Pad noch mal. Die Besonderheit ist das Gewürz-Pad mit verschiedenen Kräutern, was man einfach in den Topf legt und am Ende ohne Probleme wieder rausnehmen kann, wenn er seinen Geschmack verbreitet hat. Nun hat Judith Williams das Produkt verstanden und sieht ein lohnendes Investment.

„Es ist nicht uninteressant, was sie da machen“Judith Williams

Judith Williams investiert mit Vural Öger in Gourmet Fix, weil sie das Konzept und die Frische des Produktes verstanden haben. Die Gewürzmischungen sind wohl wirklich super zusammengestellt, wie die Zahlen belegen, aber die Fertigprodukte brauchen noch seinen Feinschliff.

Hoehle-der-Loewen.com Online Shop – Mit den Produkten aus der Show