Werbung

MaPeau – Haarentfernung für Männer und Frauen mit patentierten Kaltwachsstreifenerhitzer

MaPeau vorgeschlagener Deal: 120.000 Euro für 20 Prozent Unternehmensanteile

Die Kosmetik Firma MaPeau ist spezialisiert auf Haarentfernung für Männern und Frauen. Die Gründerin Maryam Aygün aus Berlin will die Welt haarloser machen und stellt ihren patentierten Kaltwachsstreifenerhitzer, den sie exklusiv für Deutschland vor und auch in ihrem Sortiment hat, sie ein elektrisches Wachsenthaarungsgerät.

In der Sendung wurde vorgestellt die MaPeau Bag, ein Warmwachsset für Frauen und Männer.

Das Warmwachs Tasche in der Sendung hat 3 verschiedene Warmwachs-Kartuschen für alle Körperzonen geeignet, durch die verschiedenen Aufsätzen. Der Basic-Aufsatz ist für den Körper, Medium für die Achsel- und Bikinizone und der Mini-Aufsatz für das Gesicht. Die Kartuchen lassen sich einfach wechseln.

Im MaPeau Bag mit dem patentierten Kaltwachserhitzer, der einen optimalen Komfort und perfekte Ergebnisse erreicht. Er ist besonders geeignet für den Körper, die Achseln und das Gesicht, dazu sind 24 Streifen für den Körper, 12 Streifen für die Achseln und 12 Streifen für das Gesicht. Das Pflegeöl soll die Wachsreste nach der Anwendung entfernen und die Haut pflegen.

Das wären die zwei „Bags“ von MaPeau, aber die Löwen waren nicht begeistert als Investor, das MaPeau es nicht selber herstellt, sonder „nur“ ein Vertreiber für Deutschland ist.