Werbung

My Beauty Light – Das Licht für das perfekte Make-up

"My Beauty Light" bei "Die Höhle der Löwen" in der Staffel 3 Folge 2 - die Leuchte für das perfekte Make-UP

Frauen kennen das Problem und Susi will es lösen Make-Up im schlechten Licht auftragen, durch „My Beauty Light“ * wird das Make-UP makellos und schön. War zu sehen in der Staffel 3 Folge 6 in „Die Höhle der Löwen“.

My Beauty Light“ * vorgeschlagener Deal: 80.000 Euro für 15 Prozent Unternehmensanteile
Zugeschlagener Deal von Judith Williams und Ralf Dümmel: 150.000 Euro für 40 Prozent Unternehmensanteile

Shop-Empfehlung

Das Prinzip

Susi Armonies (31) gelernte Innenarchitektin aus Kassel ihr Produkt „My Beauty Light“*. Der bekennenden „Beautyjunkie“ ärgerte sich über Make-up-Ränder und zu dick geschminkten Pausbäckchen, die erst im Autospiegel bei Tageslicht sichtbar wurden. Vor dem Badezimmerspiegel herrscht eine andere Lichtzusammensetzung, so werden Make-up Fehler meistens übersehen.

Die Lösung

Abhilfe soll ihr vorgestelltes Produkt namens „My Beauty Light“ * schaffen, dabei handelt es sich um Leuchten, die mit einem Saugnapf auf dem Spiegel befestigt werden und so das Gesicht umfassend beleuchten und dabei Tageslicht simulieren.

My Beauty Light Leuchte für das perfekte Make-UP
My Beauty Light Leuchte für das perfekte Make-UP

Mobiles Beauty Light

Das „My Beauty Light“ kommt in verschiedenen Längen und Editionen daher. Von LED-Leuchten der Länge 30cm – 60 cm die als Rahmen zusammengesteckt werden können. Als Editionen gibt es die Powerbank-Edition, die mobiles Laden ermöglicht. Das Basismodell Studio und die Glamour-Edition, die 5 verschiedene Farben, mit einer Spannweite von 6500 Kelvin für simuliertes Tageslicht bis 2700 Kelvin für schummriges Licht, präsentiert.

Das „My Beauty Light“ gibt es auch als Edition für den Mann, dass eine ungenaue und schlechte Rasur verhindern soll.

My Beauty Light als Rahmen für eine rundum Beleuchtung
My Beauty Light als Rahmen für eine rundum Beleuchtung

Guter Pitch, Löwen sind begeistert

Die Löwen bemerken, dass ein Frauenproblem gelöst wird, Maschmeyer erzählt eines Schwank aus seinem High-Society Leben, wo er die Beckhams in ihrem Haus besuchte und das Badezimmer wie ein Lichterladen aussah, Victoria Beckham erklärte, dass gutes Licht wichtig für ein gut aufgetragenes Make-up ist.

Handmade ist teuer

Judith Williams erklärt, dass sie einige ähnliche Produkte kennt, aber es mit ein paar Glühbirnen nicht getan sei. Ihr Produkt würde ein Problem, das Make-up Artisten haben, lösen. Auf ihre Frage hin, wieviel sie derzeit verkauft, antwortet Susi im Jahr 2015 von März bis Dezember hätte sie 3.800 Leuchten mit einem Umsatz von 135.000 Euro verkauft. Die Leuchten werden derzeit in ihrem eigenen Online-Shop verkauft und es herrschen Kooperationen mit 2 namhaften Drogerieketten. Jedoch werden die Leuchten selber hergestellt, so dass die durchschnittlichen Herstellungskosten 23 Euro netto und der Verkaufspreis ab EUR 39,95 ist.

Jochen Schweizer klingt sich darauf aus mit der Begründung, dass sie im stationären Handel nicht überleben kann und sie einen Partner finden muss, der ihr hilft, dass Produkt zu einem deutlich niedrigeren Preis herzustellen und der Vertriebsstärke an den Tag legt. Frank Thielen ist ebenfalls raus, weil Susi für ihn, was die Verkaufsmengen betrifft, nicht groß genug denkt.

Da kann sich die Gründerin freuen von My Beauty Light
Da kann sich die Gründerin freuen von My Beauty Light

Ein Licht geht auf

Ralf Dümmel legt ein Angebot vor und zwar bietet er in Kooperation mit Judith Williams 150.000 Euro für 40 %, Judith Williams hat das Know-How was Beauty-Produkte betrifft und er bietet ihr Hilfe an was Logistik, Produktion und Vertrieb betrifft. So würde es möglich sein locker 30.000 Leuchten in einem Monat zu verkaufen. Susi stimmt nach einer kurzen Bedenkpause zu und der Deal ist beschlossen.

Shop-Empfehlung


Pressebilder von www.my-beauty-light.de

Alle Produkte aus „die Höhle der Löwen“ auch im Shop