Werbung

mydog365- Die Hunde Entertainment App

mydog365 vorgeschlagener Deal: 150.000 Euro für 20 Prozent Unternehmensanteile
Zugeschlagener Deal von Frank Thelen: 150.000 Euro für 20 Prozent Unternehmensanteile

Sein Hund immer gut auszulasten und zu beschäftigen, dazu am Besten jeden Tag was anders oder ein tollen Trick erlernen ist kompliziert, dass soll die App „mydog365“ lösen. Zum Zeitpunkt der Sendung wurde die App nur über die Werbung finanziert. Die Gründer haben eine eigene Haustier Video Produktionsagentur und nebenbei diese App erstellt. Eigentlich wollten sie die App und die Agentur rein Unternehmerisch trennen, doch die Löwen sind sich einig sie investieren nur, wenn man auch Firmenanteile von der Agentur bekommen.

auxmoney.com - Geldanlage die ich verstehe
Werbung – Investieren wie die Löwen, in Kredite auf Auxmoney, schon ab 25€*
Geld anlegen auf Auxmoney

Frank Thielen und Jochen Schweizer sind interessiert zu investieren. Beide würden exakt den vorgeschlagenen Deal der Gründer annehmen. Die Gründer haben sich am Ende für Frank Thelen entschieden, was wohl auch die beste Entscheidung war, weil Onlinewelt einfach sein Fachgebiet ist, auch wenn Jochen es mit Spontacts verbinden wollte, hätte das sicherlich das Potenzial der App nicht ausgeschöpft.

MyDog365 - Die Auslastungs-App für deinen Hund